Jumping



Trainingszeiten: 
Mo. 19:00 - 20:00 Uhr (mit Isabel)
Do.  19:30 - 20:30 Uhr (mit Elena)
Sa.  13:00 - 14:00 Uhr (nur nach Absprache mit Isabel oder Elena)
 



Übungsleiterin: Elena Meyer

Kontakt: 
Tel. 01520 438 79 67
jumping[at]svbrokdorf.de

Übungsleiterin: Isabel Sierth

Kontakt: 
Tel. 0172 93 12 622
jumping[at]svbrokdorf.de


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Jumping 

Isabel und Elena freuen sich das die neue Sparte jetzt gestartet ist.
Da es mehr interessierte Sportler/innen gibt als wir Geräte haben, gibt es eine Liste in der man sich eintragen kann für den gewünschten Trainingstag.
Wie alles genau abläuft erfahrt ihr direkt bei den Trainerinnen.
Also schreibt eine mail oder ruft an. (siehe Kontaktdaten oben)




* Durchdachtes Konzept mit vielfältigen Übungen
* Außergewöhnliches Gruppenerlebnis zu mitreißender Musik
* Individuelle Anpassung der Intensität
* Einprägsame Grundschritte
* Schnelle Erfolgserlebnisse
* Für jeden geeignet, egal welches Alter, ob Frau oder Mann


MEHR ALS NUR GESUNDHEITSSPORT

  • Verbrenne mehr als 1000 kcal in einer Kursstunde durch die Freisetzung fettverbrennender Enzyme
  • Körpereigene Glückshormone lindern Stresskrankheiten und vermitteln ein Gefühl von Freiheit und  Unbeschwertheit
  • Aktiviere mithilfe der Schwerkraft Muskeln, die im Alltag kaum noch angesprochen werden
  • Insbesondere die tiefliegende und stabilisie­rende Rückenmuskulatur wird gekräftigt
  • Deine Gelenke werden schonend trainiert und durch die Bewegung mit Nährstoffen  versorgt
  • Senke deinen Blutdruck und verbessere Durchblutung und Sauerstoffzufuhr
  • Stärke Herz und Lunge
  • Die Stimulation des Lymphsystems sorgt für eine aktive Entschlackung und Stärkung der Abwehrkräfte
  • Die erhöhte Stoffwechselaktivität durch diese Form des Ausdauertrainings kann bis zu 24 Stunden anhalten
  • Deine Atmung wird vertieft und die vitale Lungenkapazität erhöht 


Wir bedanken uns an dieser Stelle noch einmal bei den Sponsoren und Förderern die es uns ermöglicht haben unsere neue Sparte zu eröffnen. VIELEN DANK!